Neue Palettenregale System STOCKPAL zur Lagerung von Produktions- und Verpackungsmaterialien

Im August 2013 wurden von POLYPAL Germany für die AUDI AG in der bestehenden Halle L in Ingolstadt komplett neue Palettenregale System STOCKPAL produziert, geliefert und montiert.

Es handelte sich um 10 Doppelregalreihen mit 9 bzw. 7 Feldern mit jeweils 3.600 mm lichter Breite. Ausgeführt wurden 187 Rahmen mit einer Rahmenhöhe von 6.000 mm und einer Doppelregal-Rahmentiefe von 2.700 mm (1.200 + 300 + 1.200 mm) mit jeweils  4 oder 3 Traversenpaaren / Regalfeld 3.600 mm übereinander.

Alle Rahmen erhielten unten einen Lastverteiler, um die Stützen-Punktlast zu vermindern. Auf jeder Fach­ebene wurden stabile Gitterroste 3.600 x 1.200 mm verlegt (612 Stück), verzinkt und eingelassen, ausgelegt für eine Fachlast von 3.000 kg. Für jede Fachebene wurde auch eine separate Durchschubsicherung montiert.

Alle Rahmen bekamen immer einen montierbaren Pfostenschutz (Höhe 500 mm) und alle Regalzeilen stirnseitig einen stabilen Eckrammschutz mit einer verzinkten Leitplanke (Gesamthöhe 400 mm). So konnten 2.334 neue Paletteplätze erstellt werden (bei einem Bedarf 3 Behälter oder Sonderpaletten/Feld 3.600 mm)

Die Demontage der alten, bestehenden Palettenregale übernahm ebenfalls POLYPAL Gemany.

www.audi.de