Verfahrbare Regale und Palettenregale bieten durch den „beweglichen Gang“ eine optimale Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Fläche. Im Vergleich zu statischen Regalen oder Palettenregalen in konventioneller Bauart ist die mobile = verfahr-bare Lagerung die beste Lösung, um ein Maximum an Ware auf einem Minimum an Fläche zu lagern.

Ein mobiles Regalsystem besteht aus auf Schienen montierten Regalen. Wird eine Ware eingelagert, wird die Position im Lager durch das Lagerverwaltungsprogramm registriert. Soll diese Ware dem Lager wieder entnommen werden, wird die Position ermittelt und die mobilen Regalzeilen verschoben, bis der „bewegliche Gang“ neben dem gewünschten Lagergut positioniert ist.

Mobile Lager

Mobile Regalsysteme von Polypal haben zwei Antriebsmöglichkeiten:

  • die manuelle Bedienung über ein Antriebsrad oder
  • die Bedienung mit Hilfe von Elektromotoren mit Druckknopfbedienung.

Es kann zwischen verschiedenen Boden- und Schienensystemen gewählt werden, abhängig vom Standort und der Größe der zu lagernden Artikel.

Die Polypal Produktpalette an mobilen Regalen und Palettenregalen bietet Lösungen für alle Lagergüter jedweder Größe oder jedweden Gewichts, die von Hand eingelagert werden.

Mobile Palettenregale
Dieses System wird von einem Programmable Logic Controller (PLC) kontrolliert und kann in normaler, gekühlter oder kalter Lagerungsumgebung arbeiten. Die Bedienung erfolgt mit Fahrgestellen, die sich in einer Kaskadensequenz bewegen, bis der gewählte Zugang geöffnet ist, alles mit einem einzigen Knopfdruck. Das System wird von äußerst effizienten Elektromotoren mit Industriestandard für maximale Zuverlässigkeit angetrieben.

Verfahrbare Fachbodenregale mit Motorantrieb

Verfahrbare Fachbodenregale mit Handantrieb