Individuelle Lagerlösungen für sensibles Lagergut

Die Lagerung von großen Exponaten in Museen braucht aufgrund von Größe, Gewicht und speziellen Lageranforderungen in Hinblick auf Temperatur und Luftfeuchtigkeit sowie Sicherheit ein spezielles Lagersystem.

Polypal bietet speziell auf diesen Bereich ausgerichtete Regalsysteme und Schränke zur Exponatenlagerung an.

Breitfachregale eignen sich durch die hohe Tragkraft und individuelle Ausgestaltung auch für die Aufbewahrung von Mobiliar.

Flexibilität

Alle Regalsysteme sind untereinander kompatibel und können so den unterschiedlichen Anforderungen entsprechend kombiniert werden. Dies garantiert eine optimale Ausnutzung des zur Verfügung stehenden Raums, denn auch verfahrbare Regalsysteme sind integrierbar. Die Fachböden können in verschiedenen Materialien gewählt werden, beispielsweise Holz, Metall, Spannplatte, Lochblech etc., sodass sie den Anforderungen des Exponats und seinen Lagerbedingungen gerecht werden.

Es gibt spezielle Systeme für die Lagerung von Langgütern (Kragarmregale, Horizontallager), für extrem schwere Exponate (Schwerlastregale, Palettenregale, Breitfachregale), für Bilder, Gemälde, Rollen, Teppiche etc. sowie Regalsysteme (Fachbodenregale), die ein umfangreiches Zubehörprogramm bieten, und dadurch jeder Lageranforderung gerecht werden können.