Apothekeneinrichtung

Für stark frequentierte Apotheken mit einem hohen Umschlag an Medikamenten und Waren, wie beispielsweise Krankenhaus-Apotheken oder Versand-Apotheken, ist eine effiziente Lagerung unter optimalen Hygienebedingungen von entscheidender Bedeutung. Polypal bietet eine große Auswahl an festen und mobilen, verfahrbaren Lagersystemen, die eine effiziente Raumnutzung ermöglichen, somit die vorhandene Lagerkapazität perfekt nutzen und die Zugriffszeiten verringern.

Aber nicht nur große Apotheken gehören zu unseren Kunden, denn auch oder gerade in kleineren Betrieben ist die effiziente Ausnutzung der Lagerfläche von großer Bedeutung.

Auf kleiner Fläche kann durch unsere verfahrbaren Fachbodenregale ein Maximum an Lagerfläche geschaffen werden, die die Arbeitsabläufe optimieren und die laufenden Betriebskosten minimieren, da die Zugriffszeiten verringert werden.

Polypal bietet Lösungen für alle Anforderungen Ihres Lagers.Multi-funktionelle Lagersysteme werden den unterschiedlichen Waren gerecht, da sie sowohl Lösungen zur optimierten Lagerung von Medikamenten bieten,

als auch schweres Lagergut berücksichtigen. Wir bieten Ihnen Fachbodenregale, beispielsweise mit Sichtkästen zur Lagerung von kleinteiligen Waren, Schubladenschränke, auch verschließbar, Weitspannregale und verfahrbare Fachbodenregale.

Darüber hinaus können Arbeitsplatzsysteme, Trennwände und vieles mehr integriert werden. Unser umfangreiches Programm für die Betriebseinrichtung bietet diverse Möglichkeiten.

Je nach Größe des Betriebs kann die Integrieren von Palettenregalen notwendig sein. Auch hier bieten wir eine breite Produktpalette aus Systemen, die sowohl für leichteres Lagergut als auch für schwere palettierte Ware geeignet sind.

Antimikrobieller Oberflächenschutz durch BioCote® Technologie

Alle lackierten Oberflächen unserer Fachbodenregale, Schränke und Spinde sind BioCote®-beschichtet.

Antimikrobielle Oberflächen

BioCote®-beschichtete Produkte leisten in

  • medizinischen Einrichtungen
  • in der Gastronomie
  • im Sportbereich und
  • in Schulungseinrichtungen

einen wichtigen Beitrag, um die Anforderungen an ein hygienisches Arbeitsumfeld erfüllen zu können.

Was ist BioCote®

Das BioCote®-Wirkprinzip

  • Silber-Ionen bewirken eine Zersetzung der Enzyme, sodass die Mikrobe ist nicht mehr in der Lage, sich zu reproduzieren und abstirbt.
  • Die BioCote®-Technologie ist in den Herstellungsprozess unserer Produktes integriert. Ein Pulverlack, der Silber-Ionen enthält, wird auf die Oberfläche aufgetragen.
  • Diese Silber-Ionen werden ständig in geringer Konzentration von der Oberfläche abgegeben. Dieser Prozess bewirkt den antimikrobiellen Schutz.
  • Jede Mikrobe, die mit der Oberfläche in Kontakt kommt, wird somit automatisch den Silber-Ionen ausgesetzt und stirbt ab.

RTEmagicC_POLYPAL_BioCote_Logo_05Detaillierte Informationen finden Sie hier oder auf unserer Website www.antimikrobielle-oberflaechen.de und natürlich bei unseren Außendienstmitarbeitern.